Tomaten-Zwetschgen Chutney

386
Zum beetfreunde Shop

Oftmals wird Chutney nur heiß abgefüllt, dies kann auch prima funktionieren. Meist wenn es einen hohen Zuckeranteil hat, oder Gelierzucker mit eingearbeitet wurde. Beim Tomaten- Zwetschgen Chutney ist keins von beidem der Fall. Somit koche ich es immer ein.

Zutaten

  • 600g Tomaten
  • 120g Zwetschgen
  • 1 Zwiebel
  • 100ml Essig
  • 1 EL Öl
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Ingwer
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rohrzucker
  • Salz & Pfeffer

So geht’s

  • Erstmal schneidet ihr alles klein und röstet es in Öl in einem Topf an.
  • Nun fügt Ihr den Essig hinzu und lasst es einreduzieren 
  • Zum Schluss füllt ihr es in sterile Gläser und kocht es bei 100°C 90Minuten
Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn!

Über 110 samenfeste Tomatensamen-Sorten jetzt einfach bestellen

Zum beetfreunde Shop

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.