Wildkräuter

Giersch – verschmäht und geliebt

„Drei, drei, drei, bist beim Giersch dabei!“ Mit diesem Reim auf den Lippen kommen Wildkräuterfreunde dem schmackhaften Pflänzchen draußen in der Natur sicher auf die Spur. So mancher Hobbygärtner...

Du hast eine Gartenfrage?

Dann frag die beetfreunde, wir helfen Dir gerne weiter!

Spitzwegerich – ein spitze Typ am Wegesrand

Das Faszinierende an der Wildkräuterkunde ist ja das: Sobald du gelernt hast, die wichtigsten Kräuter zu erkennen, begegnest du ihnen auf Schritt und Tritt wieder. Zum Beispiel dem Spitzwegerich....

Kochen, dekorieren und heilen mit Gänseblümchen

Im Garten, draußen im Stadtpark oder drüben am Feldweg: Wo die Wiesen niedrig sind, ist das Gänseblümchen nicht weit. Die fröhliche Wildblume ist überall in Mitteleuropa verbreitet und findet...

Alles was Du für Dein Gartenglück brauchst

Besuch unseren
beetfreunde Shop

Auch interessant

Bärlauch – der Beginn des neuen Gartenjahres

Nicht nur die Frühjahrsblüher wie Krokus, Tulpe, Narzisse und Osterglocke läuten den Frühling und das kommende Gartenjahr ein. Nein, auch der Bärlauch zeigt sich als eine der ersten Kräuterpflanzen...

Brennnessel – echt reizend

Begegnungen mit ihr sind oft schmerzhaft. Dabei kann die Brennnessel viel mehr als nur juckende Quaddeln auf der Haut hinterlassen. Im Gegenteil, diese Pflanze ist ein wahrer Alleskönner! Wusstest...

Löwenzahn: Mehr Superblume als Unkraut

Kinder lieben Löwenzahn. Besonders dann, wenn sich seine Blüten in kugelige Pusteblumen verwandelt haben. Dann genügt ein kräftiges „pffff“, um unzählige Samen mit ihren flaumigen Fallschirmen in die Lüfte...

Superfood Wildkräuter aus Großmutters Zeiten auf dem Balkon

Der Begriff Superfood ist in der heutigen Zeit ein Modetrend, aber zu Großmutters Zeiten war es überlebenswichtig. Lange Zeit war es vergessen, wie wertvoll Wildkräuter für unser Leben sind....

Räuchern mit Kräutern aus dem eigenen Garten

Das Räuchern von Häusern und Räumen hat eine lange Tradition. Früher wurde z.B. die Luft von Krankenräumen mit Rauch desinfiziert. Auch heute noch benützt die Kirche den Weihrauch in...