Salbei Hackröllchen

349
Schwierigkeit: Leicht
Zeitaufwand: circa 20 Minuten
Reicht für: 25 Hackröllchen
Das brauchst Du:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • etwas Petersilie
  • 2 Eier
  • 25 Blätter Salbei
  • 25 Scheiben roher Schinken
  • Salz & Pfeffer
  • Paprikapulver
So geht’s:

Zuerst musst Du die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken, dann kommen die beiden in das Hackfleisch.

Danach die Eier und die Petersilie dazu und leicht salzen und pfeffern und mit ein wenig Paprikapulver würzen.

Jetzt musst Du 25 gleichgroße Röllchen formen, die Du dann alle mit einem Salbeiblatt belegst und dann in eine Scheibe Schinken einwickelst. Sollten die Scheiben nicht halten, kannst Du sie einfach mit einem Zahnstocher befestigen.

Das ganze wird dann mit ein wenig Fett in der Pfanne richtig durchgebraten.

Fertig!

Schmeckt zum einen in Tomatensoße sehr gut, kann aber auch auf einem kalten Buffet begeistern.

Diese Produkte aus dem Shop könnten Dir gefallen