DIY Sukkulenten Bilderrahmen

90

/Enthält Werbung/ Sukkulenten gehören mittlerweile zu meinen absoluten Lieblingspflanzen und damit bin ich scheinbar nicht alleine! Kein Wunder, wo sie doch äußerst pflegeleicht und gleichzeitig so schön anzusehen sind. Zu einem ganz besonderen Hingucker werden diese Pflanzen in diesem ausgefallenen Pflanzgefäß: einem ausgedienten Bilderrahmen. Damit wird deine Wand zur „Living Wall“! Das benötigst du für den Sukkulenten-Bilderrahmen Bilderrahmen, Hasendraht, Haushaltsschere Tacker, Schraubenzieher, 4 Holzleisten 1 Sperrholzplatte, Hammer, Nägel Bildaufhänger von tesa® Montagekleber für Mauerwerk und Stein von tesa® Klebenagel für Tapeten und Putz von tesa® (2 kg) Zum Bepflanzen: Sukkulenten in unterschiedlichen Größen und Farben Kakteenerde und Moos Mein Tipp: Die Holzleisten und die Sperrholzplatte kannst du dir […]

Den ganzen Beitrag findest Du auf Garten Fräulein - Der Garten Blog.

Hier erfahrt Ihr mehr über die Freundschaft zwischen beetfreunde und Garten Fräulein.