Besser Mulchen – Das A-Z Handbuch für Hobby-Gärtner

476
Besser Mulchen Cover

Wer das Wort Mulchen hört, denkt zuerst an die großen Säcke mit Rindermulch in den Gartencentern, die in den letzten Jahren immer mehr Vorgartenbeete bedecken. Aber dass Mulch viel mehr ist und warum er seit Jahrzehnten ein wichtiges Element in der Trickkiste des ökologischen Gärtnerns ist, zeigt Mary Horsfall in ihrem kompakten Handbuch für Hobbygärtner.

Wundermittel Mulch

In der letzten Zeit ist Mulchen, also das Bedecken des Gartenbodens mit verschiedenen Materialien, zum Trend geworden. Aber die wenigsten wissen, worum es dabei genau geht und wie man davon in seinem eigenen Garten profitieren kann.

Hier nur ein paar Vorteile, wenn man seine Beete mulcht:

  • Mulch spart Wasser
  • Mulch hemmt das Unkrautwachstum
  • Mulch reichert den Boden mit Nährstoffen an
  • Mulch dämmt den Boden und reguliert die Bodentemperatur
  • Mulch ändert / stabilisiert (je nach Material) den ph-Wert des Bodens

Bei den Worten „weniger Unkraut jäten“ und „weniger gießen“ spitzen wir Hobbygärtner die Ohren, gehört doch beides zu den eher unliebsamen Tätigkeiten während das Gartenjahres. Also ab in den Baumarkt und teuren Rindenmulch kaufen? Nein 🙂

Mehr als nur Rindermulch

Mary Horsfall erklärt im Kapitel „Die Wissenschaft dahinter“ warum Mulchen funktioniert und gibt einen schönen Überblick über die Funktionen von verschiedenen Mulchmaterialien. Und Material zum Mulchen gibt es viele: von gekauften Varianten wie besagter Rindenmulch, diverse andere Holzschnitzel oder Vliese bis hin zu Schnittgut, Rasenschnitt, Laub oder Kartons.

 

Besser Mulchen Beispielillustration
Einzelne Themen sind liebevoll von Susan Boyle illustriert

Besonders gut gefallen uns die vielen Übersichtstabellen (beispielsweise zum Thema, wenn es mit dem Mulchen nicht klappt) und vor allem der Hauptteil des Buches: „Mulch von A bis Z“. Dort werden unterschiedliche Mulchthemen und Materialien kompakt erklärt und man wird zum Ausprobieren angeregt.

Alles in allem bietet diese kleine, liebevoll illustrierte Buch einen guten Einstieg in das Thema Mulchen und warum so viele Biogärtner auf die schützende Bodendecke im Garten schwören. Wir haben auf jeden Fall ein paar sehr interessante Anregungen gefunden, die wir dieses Jahr im beetfreunde Garten ausprobieren werden!

Über die Autorin Mary Horsfall

Mary Horsfall gärtnert seit mehr als 30 Jahren nach ökologischen Grundsätzen. Mit eigenen Händen legte sie auf dem Land einen riesigen produktiven Biogarten an, der 23 Jahre lang fast den gesamten Obst- und Gemüsebedarf der Familie deckte. Seit sie in eine Kleinstadt umgezogen ist, beschränkt sich der Gemüseanbau auf eine kleinere Fläche, hat aber immer noch hohe Priorität.

Besser Mulchen ist im LV.Buch im Landwirtschaftsverlag erschienen (ISBN 978-3-7843-5457-6), hat 68 Seiten und kostet 16,95 EUR.

Das Buch gibt’s beim gutsortierten Buchhändler Eures Vertrauens oder natürlich auf Amazon: Besser Mulchen: Das A-Z Handbuch für Hobbygärtner.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen und natürlich beim Mulchen!

Schreibe einen Kommentar zu diesem Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.